Förderer Partner Ausrüster Kooperationen Win - Win
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Dietmar Hopp Stiftung

VZTwitterFacebook
Adresse:
Dietmar Hopp Stiftung gGmbH
Raiffeisenring 51
68789 St. Leon-Rot

Telefon: +49 (0)6227 - 8608550
Fax: +49 (0)6227 - 8608571
Externe Seite öffnet sich in neuem Fenster
E-Mail: info@dietmar-hopp-stiftung.de
Internetadresse: www.dietmar-hopp-stiftung.de
Die Dietmar Hopp Stiftung wurde 1995 ins Leben gerufen, um die Umsetzung ehrgeiziger, gemeinnütziger Projekte zu ermöglichen. Ihr Vermögen besteht aus SAP-Aktien, die Dietmar Hopp aus seinem privaten Besitz eingebracht hat. Seit ihrer Gründung hat die Dietmar Hopp Stiftung, die zu den größten Stiftungen Europas zählt, fast 200 Mio. Euro ausgeschüttet.

Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt in der Metropolregion Rhein-Neckar, mit der sich Dietmar Hopp sehr verbunden fühlt: "Hier bin ich geboren und aufgewachsen und hier liegt die Wiege meines Erfolgs. Deshalb gebe ich jetzt gern etwas an die Region zurück."

Die Stiftung fördert Projekte in den vier Bereichen Sport, Medizin, Bildung und Soziales. Die Jugendsportförderung spielt eine zentrale Rolle. Dies liegt in Dietmar Hopps persönlicher Erfahrung über die positive Auswirkung, die der Sport auf seine Entwicklung als Jugendlicher ausübte, begründet.
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap