Training mit Stars
Startricks
Basics
FD21 über...
Häßler - Dreier-Finte
Beschreibung So trainiere ich... Coaching Tipp
- Anzeige -
MTU-Cup 2016
MTU-Cup 2016
Tipps für Verletzte
Tipps für Verletzte

Dreier-Finten mit Thomas Häßler

VZTwitterFacebook
VideoZoomversionZurück 1 / 6 Vor

Dreifache Täuschung

Erweitert euer Finten-Repertoire um meine Dreier-Finten. Dabei kombiniere ich bekannte Tricks so, dass ich den Gegner gleich dreifach täusche.

Grundlage der Dreier-Finten ist die Körpertäuschung. Anschließend führe ich dann Übersteiger oder Rivelino-Tricks aus. Achtung: Bei der Körpertäuschung nutze ich immer auch meine Augen. Ich schaue nicht nur auf den Ball, son­dern blicke in die vermeintliche Dribbelrichtung.

Nach einer einfachen Körpertäuschung täusche ich meinen Gegner mit einem doppelten Über­steiger oder einem Rivelino-Trick 2 nochmals doppelt. Dabei bewege ich meine Füße jeweils mit kurzem Bodenkontakt flach über den Ball.

Doppelte Körpertäuschung

1. Ich dribble leicht schräg auf meinen Gegner zu.
2. Mit dem rechten Bein mache ich einen kurzen Ausfallschritt und täusche ein Dribbling zu dieser Seite an.
3. Ich drücke mich dynamisch von meinem rechten Bein zur anderen Seite ab.
4. Mit dem linken Bein mache ich einen längeren Ausfallschritt zur anderen Seite.
5. Ich drücke mich explosiv von diesem Bein ab. Jede Bewegung unterstütze ich zusätzlich mit dem Oberkörper.
6. Mit der Fußaußenseite des rechten Beines dribble ich dann rechts am Gegner vorbei.

So kannst du Dreier-Finten üben

Doppelte Körpertäuschung und Übersteiger
Körpertäuschung und doppelter Übersteiger
Körpertäuschung, Rivelino-Trick 2
Ich mache eine einfache Körpertäuschung. Täusche ich mit einem Ausfallschritt zunächst nach links an, beginne ich den doppelten Übersteiger mit meinem rechten Fuß. Nach dem Übersteiger mit meinem linken Fuß dribble ich zur rechten Seite weg.
Nach einer einfachen Körpertäuschung zur rechten Seite mache ich mit dem rechten Fuß einen Rivelino-Trick 2. Dabei führe ich den Fuß schnell von innen nach außen über den Ball. Dann setze ich den Fuß direkt nach außen über den Ball zurück und dribble mit der linken Fußaußenseite weg (siehe Video!).
Ich mache eine doppelte Körpertäuschung. Täusche ich mit einem Ausfallschritt zunächst nach links an, führe ich nach der Körpertäuschung einen Übersteiger zur linken Seite mit meinem linken Fuß aus und dribble dann zur rechten Seite weg.
Druckversion
  VZTwitterFacebook
Startipps | Spielekiste | Ballschule | Fit & in Form | Fussball ABC | Girls Zone
Trainerbank | Lehrerzimmer | Elternratgeber
FD21-Reporter | Raus & kicken | Talentschuppen | Expertenteam | Fun & more

Was ist FD21? | Impressum | Nutzungsbedingungen | Kontakt | Sitemap